Perspektiven der Biene

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/flowershots

Gratis bloggen bei
myblog.de





1.4.06 19:03


Vorsicht Selbstmord - Attentäter Biene!

Der Stachel der Biene dient der Verteidigung. Durch Stechen feindlicher Insekten, deren Chitinpanzer mehrfach durchstochen werden kann, verteidigt die Biene ihren Stock. In unserer elastischen Haut verhakt sich der Stachel aber so, daß sie ihn nicht mehr herausziehen kann. Die Biene reißt sich beim Abflug nach dem Stich den gesamten Stechapparat aus dem Leib und verendet. Diese Grausamkeit der Natur hat durchaus Sinn. Da Giftdrüse und Stachelapparat mit herausgerissen werden, wird der Angreifer durch die weitere Giftinjektion stärker getroffen. Der Verlust einer unfruchtbaren Arbeiterin fällt in einem Volk von 40-80.000 Bienen aus biologischer Sicht nicht weiter ins Gewicht.
26.2.06 09:36


Eine Biene hat mir die Blumen gezeigt!

Vor vielen Monaten hat mir eine Biene die Blumen gezeigt. Und bald werden sie wieder bl?hen. Ich sp?re es in den F?hlern. Ich sp?re es in den Adern. Bald ist es so weit. Aber noch tr?ume ich von den Bildern, die mir die Biene zeigte. Tr?ume von den Bildern, die mir die Biene zeigte. Tr?ume, tr?ume, tr?ume ... noch tr?ume ... tr?ume ich ... von den Bildern der Blumen ... die Biene ... zeigte ... tr?ume ich ... noch ... noch ... noch ... ist Winter. Und ich tr?ume ... tr?ume...
24.2.06 22:10



... und noch ist Winter!
26.2.06 08:46


24.2.06 22:06


24.2.06 22:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung